DXW01

Aus DG Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
{{{Name}}}
DXW01episodenscreen.jpg
Ausstrahlungsdaten
Staffel:

6

Länge:

22:00min

{{{Name}}} ist eine Episode der Digimon-Staffel 6.

„Ich ... kann ihn nicht im Stich lassen!“
— DXW01 (Quelle)

DXW01 ist die erste Episode von Digimon Xros Wars.

Inhaltsverzeichnis

Zusammenfassung

A Part

Dank seiner großen sportlichen Begabung und seiner Unfähigkeit eine Bitte abzulehnen nimmt Taiki an diversen Sport-AGs teil. Nachdem er eines Tages gerade das Training mit der Basketballmannschaft beendet hat, wird er von Zenjirou aus dem Kendoclub herausgefordert, was jedoch schnell von seiner Kindheitsfreudin Akari unterbrochen wird. Um die Zeit hört Taiki eine Melodie, die aus dem Nichts zu kommen scheint, und sieht ein Licht, das wie eine Note geformt ist. Als er seine Ohren anstrengt hört er den Atem und die kraftlose Stimme eines jungen Knabens in die Melodie vermischt. Überrascht von den Worten des Jungen, dass „er bald sterben“ würde, macht sich Taiki auf die Suche nach ihm, um ihn zu retten. Akari und Zenjirou folgen Taiki und sehen, wie mitten in der Stadt ein Auto in den oberen Teil eines mehrstöckigen Gebäudes stürzt, doch seltsamer Weise sind weder das Auto, noch das Gebäude in irgendeiner Art beschädigt. Sofort fällt das Auto auf Taiki und die anderen hinab, zusammen mit einem digitalen Licht. Doch indem sie auf die Stimme des Jungen hören, können die Kinder der Gefahr entkommen. Daraufhin sagt eine ihnen unbekannte Stimme, dass Taiki, wenn er den Jungen retten will, dem Licht folgen soll, das vor ihnen erschienen ist. Als Taiki das Licht berührt erscheint der X Loader und er wird von einem digitalen Raum, der wie ein Tunnel geformt ist, verschluckt.

B Part

Die 3 Kinder kommen in einer anderen Welt, der Digital World, wieder zu sich. Direkt treffen sie auf mehrere Digimon, darunter Mad Leomon, welches die 3 direkt töten will, jedoch werden sie durch Ballistamon gerettet. Auch Starmons kommt hinzu und Taiki entlässt das zuvor in der realen Welt gefundene Licht aus dem X Loader, welches in wirklichkeit Shoutmon ist. Shoutmon und die anderen besiegen Mad Leomon und die anderen Digimon schnell, bis Mad Leomon jedoch einige der anderen digimon absorbiert und zu Armed Mad Leomon wird. Als Shoutmon und Ballistamon durch die Gegnerischen attacken in Gefahr sind eilt Taiki ihnen zur Hilfe und benutzt DigiXros wodurch sich die 2 Digimon vereinen und eine unvollständige Version von Shoutmon X3 bilden. Nach einem Angriff löst sich diese Form, wegen ihrer Unvollständigkeit, wieder auf und Taiki nutzt DigiXros ein weiteres Mal, wodurch Shoutmon und Starmons, um Armed Mad Leomon zu besiegen, Shoutmon Star Blade bilden. Zwei weitere Kinder und ihre Digimon hatten den Kampf beobachtet und verlassen nun den Ort während Taiki und den anderen bewusst wird das sie in einer anderen Welt sind.

Hintergrundinformationen

Dies ist die erste Digimon Episode in HD & 16:9.

Links

Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge