Devimons Tempel

Aus DG Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Devimons Tempel
Devitempel.jpg
Allgemeines
Einwohner:
Devimon
Einwohnerlevel:
Champion
Position
Ort:
File Island
Region:
Berg der Unendlichkeit
Angrenzende Gebiete:
Keine

Devimons Tempel ist ein uraltes Gemäuer auf der Spitze des Bergs der Unendlichkeit. Sein Stil ist angelehnt an dem Tempelbau der Griechen und Römer und im Inneren befinden sich große Säulen, die die Deckenlast tragen. Ebenso stehen im Säulengang eine Reihe von monströsen Statuen, die jedoch keinen bekannten Digimon zugeschrieben werden können. (DA: Verschollen in Eis und Schnee)

Die Decke der Hauptsäulenhalle ist in der Decke geöffnet, wodurch das Mondlicht hindurchstrahlt. Hier versammelt Devimon seine Schergen, u.a. Ogremon und das bösartig gewordene Leomon. Auch konzentriert es hier die Black Gears und kann sie in sich vereinen, damit Devimon an Kraft und Stärke gewinnt.

Später wird der Tempel durch Devimon zumindest teilweise zerstört, da das bösartige Digimon durch die Kraft der Dunkelheit enorm gewachsen ist. (DA: Die Legende der Digiritter)


















Weitere Orte der File Insel

Automatenfeld | Pyocomon Dorf | Frostland | Tempel des Digivice | Devimons Tempel | Kanalisation | Drachensee | Berg der Unendlichkeit | Schattenvilla | Heimatwald | Tropendschungel | Stadt des Ewigen Anfangs | Zahnradsteppe | Strand der File Insel | Panoramaberg | Zahnradsteppe Schiffswrack | Fabrikstadt | Spielzeugstadt | Phantomfriedhof | Heiße Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge