Digimon Life

Aus DG Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Digimon Life
デジモン生活 Dejimon Seikatsu
Digimon Life Cover.jpg
Spielinformationen
Genre:

Lexikon/Java Flash Game

System:

Mobile Phone/iOS

Entwicklungsdaten
Entwickler:

Bandai Namco Games Mobile

Vertrieb:

Bandai Namco Entertainment, NTT Docomo, SoftBank Mobile, KDDI, EZWeb, Yahoo Keita, Mobage i-mode

Sprache:

Japanisch

Erscheinung (JAP):

19.08.2010 bis 31.03.2012

Digimon Life (デジモン生活 - Dejimon Seikatsu, engl. Digimon Life, dt. Digimon Life) ist ein Digimon-Videospiel.


Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Digimon Life ist eine Lexikon Applikation für 2010er Smartphones. Ihr könnt über kleine Minispiele Digimon fangen und anschließend ihre Informationen abrufen. Der Service startete mit knapp 400 Digimon und wurde stetig erweitert.

Durch das sammeln von Digimon konnte der Spieler Ränge aufsteigen und so neue Gebiete freischalten für neue Digimon. Die Profile der Digimon sind aus dem Digimon Reference Book entnommen. Die gesammelten Digimon landeten in eurer Farm. Der Spieler konnte aus den Farm Digimon ein Digimon Expeditionsteam zusammenstellen und diese in Gebiete schicken um weitere Digimon nach Hause zu bringen.

Hatte der Spieler über gekaufte Digimon Xros Wars Produkte wie Figuren oder Spiele AR Codes erhalten, so konnte er diese mit der App einscannen und seltene Digimon freischalten.

Die App selbst war Free to Play. Es gab im Item Shop Items für die Digimon Expedition und das fangen die man zusätzlich kaufen konnte. Kostenpunkte waren 105, 210, 315 und 525 Yen (inkl. Mehrwehrtsteuer).

Digimon

In diesem Spiel gibt es 595 verschiedene Digimon, die aufgelistet worden sind.

Externe Links

TriviaAgumonH Icon.png

  • Dies ist das erste Digimon Spiel für iOS.
  • Das Spiel lief parallel zur TV Serie Digimon Xros Wars und endete auch im gleichen Zyklus wie die Serie.

Videospiele
Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge