Digital Monster X

Aus DG Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Digital Monster X
デジタルモンスターX Dejitaru Monsutā Ekkusu
Digitalmonsterx wargreymonx.jpg
Artikelbeschreibung
Erscheinungsdatum:

14.03.2019

Preis:

3780yen (Ver.1), 3850yen (Ver.2 &3)

Sprache:

Japanisch

Größe:

58mm×41mm×15mm

Versionen & Zusatz
Versionen:

Black, White, Red, Purple, Yellow, Blue

Zusatz:

Digital Monster X (デジタルモンスターX - Dejitaru Monsutā Ekkusu, engl. Digital Monster X, dt. Digital Monster X) ist ein Digimon LCD-Toy.


Das Digital Monster X (デジタルモンスターX Dejitaru Monsutā X) ist ein Digital Monster Virtual Pet das sich auf X-Antibody Digimon fokussiert. Einige Mechaniken der Digimon Pendulum X Reihe feiern ihr Comeback wie das XAI System.

Inhaltsverzeichnis

Versionen

Features

  • XAI System: Dies ist ein glücksbasierendes Würfelsystem. Wenn ihr in einen Kampf einsteigt wird das XAI System gestartet. Drückt den Button um das XAI in seiner Rotation zu stoppen. Das XAI System ist ein sehr wichtiges Feature.

Es gibt außerdem 2 tägliche XAI Events: - Jedes mal wenn ein Digimon aufwacht, schlüfpft oder ein Spielstand geladen wird = Ein zufälliges Event wird gestartet für diesen Tag und der XAI Zähler für das Excite Training wird schneller. - Das erste mal wenn eine Quest Map betreten wird = Die Schwierigkeit des Kampfes wird beeinflusst, ein höherer XAI Zähler bedeutet eine größere Chance zu gewinnen.

  • ATTACK GAUGE Meter: Wenn das XAI System auf niedrigem Stand ist, bewegt sich die Anzeige schnell, wenn sie hoch ist langsamer. Somit ist ein hohes XAI besser um einfacher die Angriffsanzeige zu treffen um größere Chancen für einen tödlichen Treffer zu erzielen. Der schwarze Teil der Anzeige selbst ist davon abhängig welche Form, Level und Attribut das Digimon hat. Bedenkt also welche Wahl ihr trefft.
  • RANDOM EVENTS System: Manchmal wenn das Digimon nichts tut und rumsteht wird es einen Ruf von sich geben wenn ein zufälliges Event losgeht. Zufallsevents können darin resultieren das ihr ein kostenloses Item erhält, ein spontaner Kampf oder seltene Kampfereignisse passieren (schalten weitere Entwicklungspfade frei). Zufallsevents passieren nicht während der Schlafenszeit oder im Freeze Mode. Habt ihr eine hohe tägliche XAI Anzahl, so ist die Chance auch höher ein Zufallsevent zu generieren.
  • TRAINING System: Es gibt zwei Arten von Training und beide erhöhen Stärke und Aufwand. Normales Training ist quasi was der Name schon impliziert, Basis Training. Währenddessen ist die Geschwindigkeit vom Excite Training von täglichen XAI Zählern abhängig und festgesetzt. Excite Training füllt mehr Stärke auf und manchmal zieht es auch an der Hungerleiste. Vier erfolgreiche Trainingssessions steigern die Aufwandsanzeige um einen Balken, egal ob normales oder excite Training. Die Aufwandsanzeige ist permanent, wenn man also weniger Aufwand hat wird dies in anderen Entwicklungspfaden enden.
  • COLD/FREEZER System: Wenn ihr euer Digimon außerhalb seiner Schlafenszeit schlafen lässt wird das Digimon im Kühlschrank "eingefroren" (Freezer Mode). Während des Freezer Modes, ist die Entwicklungszeit angehalten und das Digimon ist sicher vor Aufzuchtsfehler. Dieser Modus ist perfekt um das Spiel zu pausieren.
  • PRESERVE System: Um Digimon zu preservieren, könnt ihr es back-uppen in seinem aktuellen Status und könnt es mit einem Digimon tauschen das ihr aktuell aufzieht. Es können nur zwei Backups gleichzeitig gespeichert werden und nur ein Hauptdigimon kann für eines der zwei Backups ausgetauscht werden, damit habt ihr ein gesamten Swap-Pool von drei Digimon. Ihr speichert euer Digimon mit dem SD Memory Card Icon.
  • QUEST MAP System: Dies ist in der Quest Adventure Map zu finden welche euch Herausforderungen zum kämpfen mit verschiedensten Typen von Digimon und Boss Digimon bei jedem Fortschritt bieten. Insgesamt gibt es 30 Areale und jedes Areal muss dominiert werden, immer mit einem Boss am Ende. Jedes Areal muss hintereinander weg gemacht werden, bei einem Verlust muss komplett von neuem im Areal gestartet werden. Geht ihr in einen Kampf während euer Digimon hungrig ist oder ohne Stärke wird das Digimon aufgeben mitten im Kampf. In Arealen mit höheren Level ist ebenso eine Erholungsstufe in der ihr euer Digimon füttern könnt bevor es weitergeht.
  • Wenn ihr gegen einen Boss gewinnt, öffnet sich das nächste Areal und steigert die Anzahl an möglichen Entwicklungspfaden. Ihr könnt bereits geschaffte Areale zu jederzeit erneut Spielen wenn ihr wollt. Ebenso könnt ihr einmal am Tag, bevor ihr ein Areal betretet euer Glück am XAI System testen. Basierend auf der Zahl die ihr würfelt, wird sich die Stärke der gegnerischen Digimon in einem Areal verändern. Hofft darauf das Lady Luck auf eurer Seite ist und sie für eine Arealsdominierung abzielt.
  • Wenn ihr eine Black und White Version kommunizieren lässt miteinander wird ein geheimes Areal auf der Map erscheinen. Besiegt den Boss des geheimen Areals und der Entwicklungspfad zu Dukemon X wird frei.
  • LEVELING System: Ihr bekommt Erfahrung wenn ihr ein Digimon auf der Map besiegt. Das Level des Digimon steigt um die Erfahrung (das Level kann in der ersten Option im Menü nachgesehen werden. Wenn das Level steigt, gehen ebenso HP, Angriff und Stärke hoch, was einen Vorteil im Kampf bringt. Die Markierung * wird neben dem Level erscheinen wenn das Digimon Max Level auf der aktuellen Entwicklungsstufe erreicht hat. Das Maximal Level steigt mit jeder Entwicklungsstufe.

EXP pro Level: -Lv 1 = 0 -Lv 2 = 50 -Lv 3 = 150 -Lv 4 = 500 -Lv 5 = 800 -Lv 6 = 1000 -Lv 7 = 1500 -Lv 8 = 2000 -Lv 9 = 3000 -Lv 10 = 5000

  • TRAITED EGG System: Wenn euer Digimon stirbt nachdem eine bestimmte Vorraussetzung erfüllt wurde, wird das Digimon das danach schlüpfen wird aus einem schimmernden Ei kommen. Es startet sofort auf Level 3 was es einfacher macht Kämpfe zu gewinnen.
  • ITEM: Items können erhalten werden indem ihr ein Areal erobert oder während zufälligen Events. In niedrigeren Arealen könnt ihr auch Items sammeln. Andere Areale enthalten natürlich auch Items aber in niedrigeren geht es einfacher Items zu sammeln.

-Fleisch = verringert Hunger -Protein = stellt Stärke wiederher -Saftiges Fleisch = verringert Hunger vollständig -Großes Protein = stellt Stärke komplett wiederher -HP Rom = +2 HP im nächsten Quest Kampf -AP Chip = +2 Attack im nächsten Quest Kampf -PW Board = steigert Stärke im nächsten Quest Kampf -Seven Switch = XAI Wurf wird auf 7 fixiert im nächsten Quest Kampf -Jumper Board = Sofort auf den Boss im nächsten Quest Kampf treffen

  • STAGE: Abhängig vom Level, Max Level, HP und anderen Dingen ändert sich die Entwicklungsstufe. Steigert das Level so das ihr Kämpfe gegen die stärksten Gegner meistert. EVO Zeit indiziert die Zeit die gebraucht wird bis zum nächsten Level. Niedrigere Stufen-Digimon haben weniger Hunger und Stärke-Balken, so werden sie schnell hungriger und verlieren schneller Stärke als höherstufige Digimon. Hier ist extra acht zu geben um in dieser Zeit Aufzuchtsfehler zu verhindern. Eine ungefähre Übersicht dazu findet ihr hier.
  • Liste von Digimon: Nachfolgend findet ihr Listen von verfügbaren Digimon die in jeder Farbe zu züchten sind. Gegnerische Digimon können nicht aufgezogen werden, aber müssen besiegt werden um bestimmte Entwicklungspfade freizuschalten. White - Black - Red & Purple - Yellow & Blue

Trivia

  • Während des Kampfes wechselt Damemon zu Tuwarmon für seine Angriffsanimation.
  • Wie auch im Pendulum 20th wird die Entwicklungszeit im Digital Monster X nicht pausiert während des Schlafens, was im Digital Monster 20th noch der Fall war.
  • Digimon Web hat einen Online Vote abgehalten indem Fans voten konnten, welche Digimon neue X-Evolutionen bekommen und die eventuell auch dann im Digital Monster X V-Pet debütieren.

Galerie

Links

V-Pets
Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge