H-Spirit des Windes

Aus DG Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
H-SPIRIT DES WINDES
H-Wind.jpg
Daten
Erschaffer:

Ancient Irismon

Träger:

Orimoto Izumi

Digitation:

Fairymon

Fundort:

Waldbahnhof

H-Spirit des Windes (US: Human Spirit of Wind)

Inhaltsverzeichnis

Profil

Der Spirit stellt ein sitzendes Kazemon dar, das zu beten scheint. Sein animalisches Gegenstück ist der B-Spirit des Windes.

Digitationen

Der H-Spirit des Windes ermöglicht die Digitaion zu Fairymon.

Erscheint in

Anime

Digimon Frontier

Einst erschuf Ancient Irismon diesen Spirit und übergab ihn Seraphimon von den Three Great Angels zur Vewahrung. Seraphimon versteckte den Spirit am Waldbahnhof in der Zone des Holzes.

Als die Digiritter zum Bahnhof kamen, treffen sie zunächst einige Floramon an, die sie bitten, für diesen Ort zu werben. Einst war der Bahnhof voller Blumen und grünen Wiesen, doch eine Gruppe Mushmon macht die Pflanzen immer wieder kaputt. Als sich die Digirittter und vorallem Orimoto Izumi für die Floramon einsetzen reagiert der H-Spirit des Windes. Er fliegt zu ihr und ermöglicht ihr die Digitation zu Fairymon.

Manga

Video Games

Virtual Pets

TCG

Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge