Keramon

Aus DG Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Keramon
ケラモン Keramon
Keramon.jpg
Allgemein
Level:

Child[1]

Typ:

Unbekanntes Digimon[1]

Attribut:
Gruppen:

Keramon (ケラモン - Keramon, engl. Keramon[5], dt. Keramon[5]) ist ein Unbekanntes Digimon[1].

Keramon,[Info 1] ein Child Digimon, das aus Tsumemon digitiert ist. Sein Körper ist gewachsen und sein Mund ist enorm. Es kann ganz einfach mehr Daten auf dem selben Weg zu sich nehmen, als Tsumemon es könnte. Weil es mehr als 100 MB pro Sekunde frisst, werden die Daten sofort zerstört, wenn Keramon sie vereinnahmt. Da es eine extrem sprunghafte Persönlichkeit hat, ist es überzeugt, dass seine zerstörerischen Aktionen eigentlich nur ein Teil eines Spiels sind. Seine spezielle Angriffsattacke ist es einen zerstörerischen Lichtball auszuspeien, wenn es lacht.[1]

Ein humanoid-wirkendes Digimon mit zwei Greifarmen und einem verhältnismäßig großen Mund, in dem sich scharfe Zähne befinden. Es hat große grüne Augen,[Info 2] und zwei lange Fühler, die über seinen Rücken führen.[1] Es besitzt sechs Tentakelfüße,[Info 3] und hat einen dehnbaren Körper.[5] und um seinen Hals führt ein gelber Kranz.[1]

  • Erscheinungsjahr: 2000[4]
  • Elemente: Dunkelheittyp.png[1]
  • Mindestgewicht: 15g

Keine Subspezies bekannt!

Keine weiteren Artwork-Bilder vorhanden!

Keine weiteren Artwork-Bilder vorhanden!


Attacken

Name Übersetzung Kanji/Kana Romanization Englisch Deutsch Beschreibung Bild
Crazy Giggle[3] "Verrücktes Lachen" クレイジーギグル Kureizii Giguru

Crazy Giggle,[3] Bug Blaster[5]

Bazillenbombe,[3] Keramon-Lichtkugel,[5] Lachangriff[6]

Keramon beginnt zu lachen, während eine pinke feurige Energieentladung mit zerstörerischen Ausmaßen aus seinem Mund schießt. Die Lichtkugel zerstört die Konfigurationsdaten des Gegners und löscht ihn aus dem System. Bazillenbombe.jpg
Full Out[3] "Totalausfall" フールアウト Furu Auto Network Flapping[3]

Netzwerk[3][6]

Keramon quetscht und knebelt den Feind mit seinen langen Händen. Fullout.jpg

Digitationen

Digitiert aus

Reguläre Shinka:

Digitiert zu

Reguläre Shinka:
Warp Shinka:

Erscheint in

Anime

Digimon Adventure

Digimon Savers

Digimon Xros Wars

Video Games

Digimon Story

Digimon Story: Sunburst & Moonlight

Digimon Story: Lost Evolution

Digimon Story: Super Xros Wars Blue & Red

Virtual Pets

D-Arc Version 1.0/1.5

DigiWindow

TGC

Hintergrundinformationen

  1. Keramons Name leutet sich von dem japanischen Wort Kerakera (「ケラケラ~」) ab, was den Laut eines Gelächters beschreibt.
  2. Keramons "Augenbrauen" finden sich sowohl auf Chrysalimon, Infermon, Diablomon und Armagemon wieder.
  3. Keramon hat zwölf Tentakelfüße, nachfolgende Digitationen jedoch sechs.

Quellen

Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge