Michael

Aus DG Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Michael
マイケル Maikeru
Michael.jpg
Primäre Daten
Alter:

12/13

Schule:

7. Klasse High School

Heimat:

New York

Familie:

Michael J. Barton (Vater)

Sekundäre Daten
Digimonpartner:

Betamon

Digivice:

Normales Digivice

Snychronisation
Synchro Japanisch:

Konami Yoshida

Synchro Englisch:

Tom Gibis

Michael (マイケル - Maikeru, engl. Michael Washington, dt. Michael) ist ein Charakter.


Inhaltsverzeichnis

Profil

Michael ist ein amerikanisches auserwähltes Kind. Er ist mit Mimi befreundet. Sein Vater ist ein berühmter Hollywoodschauspieler.



Erscheint in

Digimon Adventure 02

Michael ist ein Auserwählter aus New York, der 1999, als die Welten sich so nahe waren, ein Gorimon in der amerikanischen Metropole sah und so zum ersten Mal Kontakt zu Digimon bekam. Er traf seinen Partner im Sommer 2001 und nicht viel später - im September des Jahres, nach den Terroranschlägen - Mimi, mit der er sich anfreundete und begann von ihr Japanisch zu lernen, während er ihr Englisch beibrachte.

Als sich im Sommer des Folgejahres ein Tor zur digitalen Welt in New York öffnet, begleitet er sie dorthin und trifft so auch auf die anderen Kinder, wobei er für deren Rechnung in Digitamamons Restaurant bezahlt. Er kämpft auch gegen ein Gorimon, das durch eine dunkle Spirale kontrolliert wird.

An Weihnachten hilft er zusammen mit seinem Vater, der ein berühmter Hollywoodschauspieler ist, und Mimi die Digimon in New York zu sammeln und in die digitale Welt zurück zu schicken, damit sie keinen Schaden mehr anrichten können. Dabei wird auch sein Partner zum Schutze der digitalen Welt mit zurück gesandt.

Als wenige Tage später die reale Welt von der Macht der Dunkelheit bedeckt wird, geht er mit den anderen Kindern auf die Straße um die Dunkelheit mithilfe ihrer Digivices zu vertreiben. Das Tor zur digitalen Welt öffnet sich und lässt sie in die andere Welt.


Galerie

Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge