Motomiya Daisuke

Aus DG Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
MOTOMIYA DAISUKE
本宮 大輔 Motomiya Daisuke
DaisukeMain.png
Primäre Daten
Alter:

10/11

Geburtsdatum:

1991 (Geburtsjahr)

Schule:

5. Klasse Odaiba Grundschule

Heimat:

Odaiba, Minato, Tokyo

Familie:
Sekundäre Daten
Digimonpartner:

V-mon

D-3:

Blau

Digimentals:
  • Mut
  • Freundschaft
  • Wunder
Snychronisation
Synchro Japanisch:

Reiko Kiuchi

Synchro Englisch:

Brian Donovan

Synchro Deutsch:

Fabian Hollowitz

MOTOMIYA DAISUKE (本宮 大輔 - Motomiya Daisuke, engl. Daisuke "Davis" Motomiya, dt. Daisuke "Davis" Motomiya) ist ein Charakter.


Inhaltsverzeichnis

Profil

Auch wenn Daisuke Taichis Nachfolger als Anführer einer Gruppe japanischer Auserwählter ist, so ist er Charakterlich doch in vielen Punkten das genaue Gegenteil von Taichi. Er folgt meistens seinem Bauchgefühl, ist sehr emotional und denkt selten über Dinge nach, bevor er sie tut oder sagt. So versteht er oftmals auch nicht, was in anderen vorgeht und wirkt daher unsensibel, kann es jedoch nicht leiden, deswegen kritisiert zu werden. Erst nach und nach lernt er, dass es manchmal wichtig ist, vorher nachzudenken und auf die Gefühle anderer zu achten.


Erscheint in

Anime

Digimon Adventure 02

Vor Beginn der Serie:

Daisuke lebte schon immer in Odaiba. Während des Angriffs von Vamdemon auf Odaiba wurde Daisuke zusammen mit seiner Familie von den Bakemon entführt. Da er im richtigen Alter war, gehörte er zu den Kindern, die Vamdemon verdächtigte das achte Kind zu sein. Den Großteil des Kampfes der Digimon hat er jedoch, wie die meisten anderen Menschen auch, schlafen verbracht.


Irgendwann, man weiß nicht genau wann, kommt er zusammen mit Hikari in eine Klasse und fängt an für sie zu schwärmen.

Außerdem wird Taichi 2001 der Trainer von Daisukes Fußballmannschaft und Daisuke fängt an ihn zu idealisieren und ihn als sein großes Vorbild anzusehen. Da er Taichis Fliegerbrille toll findet, kauft er sich selbst eine solche, um ihm noch weiter nachzueifern.


In Digimon Adventure 02: Als er ins fünfte Schuljahr kommt, freut er sich, erneut zusammen mit Hikari in einer Klasse zu sein, wenngleich er so nun auch Takeru kennen lernt und ihn direkt als Rivalen betrachtet, zumal er bemerkt, dass zwischen den beiden eine enge Verbindung besteht.

Er bekommt mit, wie die beiden zusammen mit Koushiro über die digitale Welt reden und dass Taichi dort in Schwierigkeiten ist. Ohne zu verstehen, worum es geht, fragt er, ob er mitkommen kann, um Taichi zu helfen, wobei die anderen ihn abzuwimmeln versuchen. Da kommt ein Digivice aus dem Computer geschossen und landet in Daisukes Hand, so dass die anderen anerkennen müssen, dass auch er nun ein auserwähltes Kind ist. Außerdem erlaubt es ihm sein Digivice, das Tor zur digitalen Welt zu öffnen.

Dort angekommen, ist er von der Welt verwirrt, bemüht sich jedoch Hikari zu beeindrucken.

Sie finden Taichi in einer Höhle, wo das Digimental des Mutes ist. Eher zufällig hebt Daisuke es an und V-mon kommt darunter hervor, um ihn überschwänglich zu begrüßen.

Als die Gruppe von Monochromon angegriffen wird, sagt V-mon ihm, er soll das Digimental benutzen, doch er ist zuerst verunsichert. Erst als Hikari fällt und direkt von Monochromon angegriffen wird, findet er den Mut das Digimental zu nutzen und V-mon digitiert zu Fladramon, das Monochromon von dem dunklen Ring befreien kann.

Bei dem Kampf ist jedoch Daisukes Fliegerbrille kaputt gegangen.

Taichi, der Daisuke jedoch als neuen Auserwählten und Träger des Wappens des Mutes anerkennt, gibt ihm seine weiter, was Daisuke sehr stolz macht.

Obwohl er und V-mon gut miteinander auskommen, streiten sie sich immer mal wieder, zumal sie einander meist dasselbe vorwerfen (zum Beispiel, dass der jeweils andere zu viel essen würde) und es für Daisuke schwer ist das Digimon, das ihn schon bald als Chibimon in die reale Welt begleitet, geheim zu halten.

Im folgenden versucht er immerzu sich zu beweisen, was ihn jedoch immer wieder in Schwierigkeiten bringt.

Als er erfährt, dass Patamon und Tailmon nicht nur ähnliche Armor-Level haben, sondern sich auch in ihrer normalen Entwicklung sehr ähnlich sind, wird er eifersüchtig, da er dadurch eine weitere Verbindung zwischen Takeru und Hikari sieht. Er versucht V-mon dazu zu bringen, selbst zu einem Angemon zu digitieren - was jedoch nicht klappt.

Ende des Frühjahrs bekommt er eine Möglichkeit mit seinem Fußballteam gegen die Mannschaft des jungen Genies Ichijouji Ken zu spielen, wobei sie keine Chance gegen diese haben. Daisuke schafft es jedoch ein letztes Tor Kens zu verhindern, wobei er diesen jedoch verletzt.

Wieder in der digitalen Welt hat es der Digimonkaizer darauf abgesehen, Daisuke zu demütigen. Er stellt ihn vor die Wahl, dass er nur einen der anderen retten kann und bringt ihn dazu ihn anzuflehen. Als Daisuke sieht, dass der Digimonkaizer dieselbe Verletzung am Fuß hat, wie Ken, wird ihm klar, dass Ken der Digimonkaizer ist.

Kurz darauf, entführt dieser Agumon, was Daisuke überfordert, da er nicht weiß, wie er gegen den Partner eines Freundes kämpfen soll.Was ist, wenn sie Agumon selbst verletzen. Darüber gerät er in Streit mit Takeru und fühlt sich generell schlecht.

Als sie das Digimental der Freundschaft finden, fühlt er sich dessen nicht würdig und bemüht sich gar nicht erst es anzuheben. Erst als er die Freundschaft zwischen Yamato und Taichi versteht, beginnt er zu verstehen, dass manchmal auch ein Kampf eine Freundschaft beweisen kann und kann mithilfe des Digimentals V-mon zu Lighdramon digitieren lassen und mit diesem Metal Greymon von der Teufelsspirale befreien.

Nachdem Ken als vermisst gemeldet wird, wird den Kindern klar, dass der Digimonkaizer nun ganz in der digitalen Welt lebt.

Nachdem sie Anfang August von Wizarmon gewarnt werden und nun Sommerferien haben, beschließen sich die neuen Auserwählten auch über Nacht in der digitalen Welt zu bleiben, um besser gegen den Digimonkaizer vorgehen zu können.

Dort hat Daisuke ein Problem, da er als einziger die Festung des Digimonkaizers nicht sonderlich gut verfolgen kann, da keine von V-mons Armorformen Fliegen oder Schwimmen kann, die Festung so also nicht über das Meer verfolgen kann.

Als der Digimonkaizer Chimeramon erschafft, sind die Armordigimon dagegen machtlos. Zwar versuchen die Kinder in der Festung des Digimonkaizers gegen ihn vorzugehen, doch stehen ihre Chancen schlecht. Da wird Daisuke von Wormmon aus einer brenzligen Situation gerettet und das Digimon zeigt ihm den Antriebsraum der Festung, wo ein dunkles Objekt die Festung mit Energie versorgt.

Daisuke berührt dieses, woraufhin es in einem goldenen Licht erstrahlt und Daisuke eine Stimme hört, die ihm sagt, dass Ken eigentlich kein schlechter Mensch ist. Auch versteht er, dass das, was er in den Händen hält, ein Digimental ist und nutzt dieses um V-mon zu Magnamon digitieren zu lassen.

Sie schaffen es Chimeramon zu besiegen, doch Wormmon muss sich dafür opfern und Ken kehrt am Boden zerstört in die reale Welt zurück.

Die neuen Kinder helfen nun beim Wiederaufbau in der realen Welt, wobei Daisuke jedoch nun ein neues Ziel hat: Er will, dass V-mon normal digitieren kann, damit er Takeru in nichts mehr nachsteht.

Er versucht diese Digitation zu triggern, indem er sich absichtlich in Gefahr bringt, was jedoch nicht funktioniert. Erst als er unabsichtlich zusammen mit V-mon in Gefahr gerät, kann dieses zu XV-mon digitieren.

Kurze Zeit hilft Ken ihnen, ohne sich ihnen anzuschließen, was Daisuke bedauert, der dank dem Digimental der Wunder Ken vertraut.

Als die Festung des Digimonkaizers droht zu explodieren, wollen sie diese Explosion verhindern, wobei sich ihnen jedoch ein von Arachnemon erschaffenes Perfect-Digimon in den Weg stellt, das für Adult und Armordigimon eine unüberwindbare Hürde darstellt.

Ken gesellt sich zu ihnen und will das Problem alleine lösen, was Daisuke jedoch nicht akzeptiert. Als Ken sich nicht überreden lässt, gibt Daisuke ihm eine Ohrfeige und die beiden sind auf einmal synchron, was XV-mon und Stingmon es erlaubt zusammen die Jorgress zu Paildramon zu vollziehen und so gegen ihren Gegner zu kämpfen und im späteren Verlauf auf die Gefahr der Festung zu bannen.

Dennoch distanziert sich Ken weiterhin von den anderen Kindern, doch Daisuke gibt so leicht nicht auf und schafft es mit Ken Freundschaft zu schließen und ihn so schließlich auftauen zu lassen.

Zusammen mit den anderen neuen Kindern hilft auch Daisuke mit, den alten Auserwählten zu ermöglichen, dass sie ihre Weihnachtsfeiertage mit ihren Partnern verbringen können. Als Arachnemon und Mummymon am nächsten Tag ein Triceramon auf sie loslassen, schafft es Paildramon, das außerdem versucht Schaden an der Stadt zu vermeiden, nicht gegen das Digimon zu gewinnen.

Da kommt ihm Qinglongmons Macht zur Hilfe, die es Paildramon erlaubt zu Imperialdramon zu digitieren. Als dieses kann es die Auserwählten Kinder um die gesamte Welt fliegen, so dass sie überall helfen können, die wilden Digimon einzusammeln.

Dabei hilft Daisuke Mimi in New York und ist darüber erstaunt, dass Michael der Sohn eines berühmten Schauspielers ist.

Kaum sind sie in Tokyo zurück, sehen sie sich mit den Demon Corps konfrontiert. Das langsame Imperialdramon kann gegen Skull Satamon nicht gewinnen und wird von ihm versteinert, als die anderen Digimon die Kraft, die sie von Qinglongmon erhalten haben, aufgeben, um Imperialdramon den Wechsel in den Fighter Mode zu erlauben. Dabei fällt es Daisuke schwer einzusehen, dass sie Skull Satamon, ein richtiges Digimon, töten müssen.

Als Ken entführt ist, verfolgt Daisuke zusammen mit den anderen und dank der Hilfe Shuus Oikawas Kleinlaster. Nachdem die anderen nach und nach aufgehalten werden, verfolgen Daisuke und Wormmon den Laster schließlich auf dem Rücken Lighdramons, ehe dieser von Demon aufgehalten wird und es zum Kampf kommt.

Selbst Imperialdramon, Sylphiemon und Shakkoumon zusammen haben keine Chance gegen Demon, als Ken die Idee kommt, dass sein Digivice vielleicht von hier ein Tor zum Meer der Dunkelheit öffnen kann, jedoch reicht seine Kraft dafür nicht aus, als Daisuke ihn zusammen mit den anderen Unterstützt.

Im Kampf gegen Black War Greymon hilft Imperialdramon War Greymon, ehe jedoch dessen schwarzer Gegenpart sich opfert, um das Tor zur digitalen Welt zu verschließen. Als es Oikawa jedoch dennoch schafft, ein Tor zu öffnen, folgt Daisuke ihm mit den anderen und sieht sich daraufhin mit Belial Vamdemon konfrontiert, dessen Grausamkeit Daisuke schockiert. Dennoch gibt er nicht auf und kämpft gegen es, woraufhin auf einmal XV-mons Attacken, obwohl es selbst auf dem Adultlevel ist, eine Wirkung gegen Belial Vamdemon haben.

Als dieses sich mit der Illusionsattacke verteidigt, wirkt diese nicht auf Daisuke, dessen einziger Gedanke es ist, Belial Vamdemon zu besiegen. Dieser Wunsch wird von der Welt erfüllt, die es ihm erlaubt, das V-mon auch zu Lighdramon und Fladramon digitieren kann und sich dann auch Paildramon, Imperialdramon und Imperialdramon Fighter Mode am Kampf beteiligen. Es bleibt jedoch nur noch Imperialdramon Fighter Mode, als Belial Vamdemon in die digitale Welt geht und sich von den verzweifelten Gedanken der mit der dunklen Saat infizierten Kinder nähert.

Nachdem die anderen versuchen die Kinder dazu zu bringen, sich an ihre Träume zu erinnern, meint Daisuke, dass es sein Traum sei Koch in einem Nudelsuppenrestaurant zu werden, was die Kinder dazu bringt, ihre Träume zuzugeben, was ihnen schließlich erlaubt gegen Belial Vamdemon zu gewinnen.


Im Epilog: Als er erwachsen ist zieht Daisuke nach New York und fährt dort mit einem Nudelsuppenwagen, wie sie in Japan traditionell üblich sind, herum. Jedoch macht er gute Umsätze und kann sich bald ein eigenes Restaurant leisten, aus dem mit der Zeit eine ganze Kette wird, so dass er im Jahre 2027 nicht nur Nudelsuppenkoch, sondern auch erfolgreicher Geschäftsmann ist. Er ist offenbar verheiratet und hat einen Sohn, der ebenfalls ein Chibimon als Partner hat und eine Fliegerbrille trägt.

Digimon Adventure 02: Digimon Hurricane Jouriku!! Chouzetsu Shinka!! Ougon no Digimental

Kurz darauf fliegen Takeru und Hikari - zu Daisukes großem Unmut - nach Amerika um Mimi zu besuchen, während die anderen auserwählten sich am Strand vergnügen. Nach Mimis verschwinden, erhalten sie eine Mail von Hikari, die sie bittet in die USA zu kommen, um sie dort in Summer Memories zu treffen.

Zwar kommen die drei Problemlos nach New York und aus New York heraus, jedoch sitzen sie am Ende an der Seite des Highways und wissen nicht, wie sie weiterkommen wollen. Schließlich gelingt es Daisuke - eher unfreiwillig - einen LKW anzuhalten und der Fahrer lässt sie mitfahren. Hinten im LKW treffen sie auf Wallace und Terriermon, das Chibimon sofort als Digimon erkennt.

Doch kaum, dass sie aussteigen, wird Wallace erneut von Wendigomon angegriffen und die Digimon versuchen gegen dieses zu kämpfen. Nach dem Kampf schaffen es Iori und Miyako erneut eine Mitfahrgelegenheit zu finden, doch Daisuke und Wallace bleiben - da sie streiten, da Daisuke von Wallaces Art genervt ist - zurück. Sie kommen jedoch mithilfe von Lighdramon ebenfalls nach Summer Memories, wo jedoch keine Spur von Takeru und Hikari ist.

Wallace sucht die Einsamkeit, wobei ihm Daisuke jedoch folgt und so schließlich die Geschichte von Gummimon und Chocomon erfährt. Er verspricht Wallace ihm zu helfen.

Dies stellt sich jedoch nicht als so einfach heraus, da Wendigomon erst zu Antiramon und dann zu Cherubimon digitiert und die Armordigimon gegen dieses keine Chance haben. Dazu kommt, dass Cherubimon die Zeit zurückdreht, so dass die Kinder immer jünger werden. Schließlich tauchen Hikari und Takeru zusammen mit ihren Digimon auf, die als Holydramon und Seraphimon die Digimentals von Wunder und Schicksal frei, die Daisuke und Wallace daraufhin nutzen, um V-mon und Terriermon zu Magnamon und Rapidmon digitieren zu lassen, die schließlich Cherubimon von innen heraus zerstören.

Ehe sie sich in New York von Wallace verabschieden, sagt Daisuke Wallace, dass Digimon wiedergeboren werden können und er so Chocomon vielleicht wiedertrifft.

Digimon Adventure 02: Diablomon no Gyakushuu

Als Diaboromon erneut im Netz auftaucht, macht sich Daisuke zusammen mit Ken auf, um die Kuramon einzusammen, die Diaboromon in die reale Welt geschickt hat. Dafür leiht er sich das Handy seiner Schwester, da er selbst keins hat, um mit Koushiro und den anderen in Kontakt zu bleiben.

Nachdem er hört, dass Takeru und Hikari ins Internet gegangen sind, um ihren Brüdern zu helfen, will er ihnen Folgen, wird jedoch zurückgehalten.

Kurz darauf trennen die Kuramon ihn und Ken von V-mon und Wormmon und die beiden machen sich zu Fuß auf den Weg zum Hafen, wohin Diaboromon sie einlädt. Als sie dort dank Jyous Hilfe ankommen, ist Omegamon besiegt und die Menschenmenge trennt sie von V-mon und Wormmon. Als sie jedoch versuchen durchzukommen, bilden die Menschen einen Ganz und V-mon und Wormmon können zu Imperialdramon digitieren, um Amageddemon anzugreifen.

Der Kampfeswille von Agumon und Gabumon schafft einen heiligen Ring, der es Imperialdramon erlaubt vom Fighter Mode in den Paladinmode zu wechseln und ihren Gegner so zu besiegen. Daraufhin brechen Daisuke und Ken erschöpft zusammen und schlafen aneinander gelehnt ein.


Drama CDs

Digimon Adventure 02: Michi e no Aamaa Shinka

Digimon Adventure 02: Haru 2002

Langsam erkennt Daisuke, was er durch seine Abenteuer in der digitalen Welt gewachsen ist und wie viel er dieser und den Digimon verdankt. Er denkt über die Bedeutung der Fliegerbrille, die Taichi ihm gegeben hat, nach und beschließt diese nun, wo so viele andere Kinder ihre Partner treffen, an ein neues Kind weiter zu geben, damit sie ihm Mut geben kann.

Kurze Zeit später erfährt er, dass seine Schwester Jun, mit der er sich immer streitet, nun ebenfalls einen Digimonpartner hat.

Digimon Adventure 02: Natsu e no Tobira

Im Sommer 2003 fliegt er in die USA, um sich dort mit Mimi, Wallace und die anderen Kinder dort zu treffen. Doch gerade als Mimi und Wallace ihn abholen, hört er die Stimme eines Mädchens und auf einmal finden sich die drei Auserwählten und ihre Digimon in einem winterlichen New York wieder, in dem keine Menschen mehr zu leben scheinen. Sie flüchten in einen Laden vor der Kälte, sehen aber draußen ein Mädchen, das sich nicht an seinen Namen erinnern kann. Daisuke tauft das Mädchen Natsu, kurz Na-chan, weil eigentlich ja Sommer ist und freundet sich mit ihr an (und ist etwas verliebt). Das Mädchen wird so anhänglich, dass Chibimon eifersüchtig auf es wird.

Er erfährt, dass Na-chan einen Partner will, doch als er meint, dass sie vielleicht bald ein Digitama bekommt, erwidert sie, dass sie lieber jemanden wie Daisuke will.

Da fällt Chibimon in einen der eisigen Seen und Daisuke rettet es, ohne darüber nachzudenken.

Na-chan ist verschwunden, aber die drei Kinder sehen Glühwürmchen, die sich als korrupierte Computerchips herausstellen. Sie folgen ihnen und stellen fest, das sie aus Na-chan kommen, die eigentlich ein Digimon ist, das die Gestalt eines Menschen angenommen hat. Sie nimmt eine neue Gestalt an und die anderen Fliehen - nur Daisuke nicht. Er sagt ihr, dass sie nicht einsam sein muss und dass es sicher jemanden gibt, der auf sie wartet. Sie dankt ihm und verschwindet zusammen mit den Chips und dem verschneiten New York, so dass sich Daisuke, Mimi und Wallace wieder im heißen New York wiederfinden.


Manga

Digimon Adventure V-Tamer 01

Erscheint das erste mal in V-Tamer, im Spezial Kapitel Doppel Tamer! Der große super dimensional Kampf!.

Video Games

Digimon Tamers: Battle Evolution

Daisuke ist im Intro sowie im Charakter Auswahlmenü zu sehen, wenn man sein Partner Digimon anwählt.

Digimon Tamers: Battle Spirit

Daisuke ist im Charakter Auswahlmenü zu sehen, wenn man sein Partner Digimon anwählt.

Digimon Tamers: Battle Spirit Ver. 1.5

Daisuke ist im Charakter Auswahlmenü zu sehen, wenn man sein Partner Digimon anwählt.

Digimon Medley

Daisuke ist zusammen mit V-mon als Spielbarer Charakter im Adventure 02 Teil des Games zur Auswahl.

Digimon Adventure

Digimon World Re:Digitize Decode

Partner

Name Level Digitation Erscheint 1. Mal in
Chicomon Baby Normale Digitation Adventure 02 Episode 27
Chibimon Ausbildung Normale Digitation Adventure 02 Episode 02
V-mon Rookie Normale Digitation Adventure 02 Episode 01
Fladramon Armor Armor Digitation Adventure 02 Episode 01
Lighdramon Armor Armor Digitation Adventure 02 Episode 11
Magnamon Armor Armor Digitation Adventure 02 Episode 20
XV-mon Champion Normale Digitation Adventure 02 Episode 22
Paildramon Ultra DNA Digitation (mit Stingmon) Adventure 02 Episode 26
Imperialdramon Mega Mega Digitation Adventure 02 Episode 39
Imperialdramon Fighter Mode Mega Mode Change Adventure 02 Episode 43
Imperialdramon Paladin Mode Mega Mode Change (mit Omegamons Kraft) Movie 4


Galerie

Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge