Pendulum Progress 3.0 Animal Colosseum

Aus DG Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Digimon Pendulum Progress 3.0
デジモンペンデュラムプログレス3.0 Dejimon Pendyuramu Puroguresu 3.0
Pendulumprogress ver2 1.jpg
Artikelbeschreibung
Erscheinungsdatum:

28.03.2003

Preis:
Sprache:

Japanisch

Größe:
Versionen & Zusatz
Versionen:

White, Navy Blue

Zusatz:

Digimon Pendulum Progress 3.0 (デジモンペンデュラムプログレス3.0 - Dejimon Pendyuramu Puroguresu 3.0, engl. Digimon Pendulum Progress 3.0, dt. Digimon Pendulum Progress 3.0) ist ein Digimon-LCD-Toy.


Inhaltsverzeichnis

Entwicklungen

  • Gabumon Nyaromon: Training im Morgengrauen
  • Bearmon Nyaromon: Training am Nachmittag
  • Hawkmon Nyaromon: Training in der Nacht

  • Garurumon Alle Child Digimon: -1 Strafen, Training im Morgengrauen
  • Dobermon Alle Child Digimon: 2+ Strafen, Training im Morgengrauen
  • Gryzmon Alle Child Digimon: -2 Strafen, Training am Nachmittag
  • Leomon X-Antibody Alle Child Digimon: 3+ Strafen, Training am Nachmittag
  • Aquilamon Alle Child Digimon: -3 Strafen, Training in der Nacht
  • Kiwimon Patamon/Terriermon/Impmon: 4+ Strafen, Training in der Nacht

  • Were Garurumon X-Antibody Alle Adult Digimon: -2 Strafen, Training im Morgengrauen, 60 Kämpfe
  • Cerberumon X-Antibody Aquilamon + Dobermon (PenProg3) (Anmerkung: Tyranomon (PenProg1) und Angemon (PenProg2) können auch anstelle von Dobermon verwendet werden) - Jogress Aquilamon + Darcmon (D-Scan3)
  • Mihiramon Jogress Dobermon + Aquilamon (PenProg3)(Anmerkung: XV-mon (PenProg1) und Witchmon (PenProg2) können auch anstelle von Aquilamon verwendet werden) - Jogress Dobermon + Thunderbirmon (D-Scan3)
  • Grappu Leomon Alle Adult Digimon: 3+ Strafen, Training am Nachmittag, 30 Kämpfe
  • Garudamon X-Antibody Alle Adult Digimon: -4 Strafen, Training in der Nacht, 30 Kämpfe
  • Delumon Alle Adult Digimon: 5+ Strafen, Training in der Nacht, 30 Kämpfe

  • Metal Garurumon X-Antibody Alle Perfect Digimon: 3+ Strafen, Training im Morgengrauen, 80 Kämpfe
  • Baihumon Alle Perfect Digimon: -1 Strafen, Training im Morgengrauen, keine Schlafstörungen, 100 Kämpfe, 60% Siegesrate - Jogress Grappu Leomon + Were Garurumon (X-Antibody) (PenProg3)(Anmerkung: Metal Greymon (PenProg1) und Holy Angemon (PenProg2) können auch anstelle von Were Garurumon X-Antibody verwendet werden) - Jogress Grappu Leomon + Lucemon Falldown Mode (D-scan3)
  • Quinglongmon Jogress Were Garurumon X-Antibody + Grappu Leomon (PenProg3)(Anmerkung: Megalo Growmon (PenProg1) und Bastemon (PenProg2) können auch anstelle von Grappu Leomon verwendet werden) - Jogress Were Garurumon X-Antibody + Silphymon (D-Scan3)
  • Zhuqiaomon Alle Perfect Digimon: 2+ Strafen, Training am Nachmittag, 50 Kämpfe
  • Xuanwumon Alle Perfect Digimon: Training in der Nacht, 80 Kämpfe, 60% Siegesrate
  • Omegamon Metal Garurumon X-Antibody: Battle Evolution mit War Greymon (PenProg1). Kämpfe mit War Greymon und gewinne, anschließend wird es sich entwickeln.

Referenzen

  • Ein Ruf passiert, wenn das Digimon aufschreit und wieder von selbst verstummt. Euer Digimon macht dies nur, wenn die Herzen auslaufen oder krank werden bzw. im sterben liegen. Dies wird es auch tun wenn es Zeit ist, schlafen zu gehen.
  • Eine Schlafstörung ist, wenn man das Digimon während des Schlafes weckt, wenn es keine 8 Stunden schlaf bekommt, dadurch erhält man auch keine volle DP Aufladung zurück. Nur Traning zählt für die Entwicklung wenn dieses erfolgreich war.
  • Wenn keine hohe Siegesrate vorhanden ist (minimum 50%) und die Zeit für die Entwicklung wurde überschritten, aber alle anderen Anforderungen erfüllt worden sind, werden 4 extra Stunden für das erreichen aller Anforderungen hinzugefügt.
  • Wenn das Digimon stirbt nachdem es ein vollen Lebenszyklus durchlief und gut behandelt wurde, hinterlässt es wohlmöglich ein Digitama. Dies ist ein sogenanntes "weitergeführtes Digitama" und hat eine extra 10% Chance auf die Entwicklung zum Perfect Level. Die Ergebnisse sind aufstockbar, so das jedes "weitergeführte Digitama" 10% Chance in jeder Generation dazu addiert. Der Master Status wird nicht damit weitergeführt.
  • Entwicklung ist von drei Faktoren abhängig: 1) Zuchtfehler 2) Zeitzonen des Trainings 3) Anzahl der Kämpfe und Training. Je mehr Kämpfe absolviert worden sind umso besser, zügelt nicht die Basis-Anforderungen zu überschreiten. Wenn es sagt (Training in (Zeitzone), fokussiert das Training darauf. Verbraucht alle DP beim Training damit es zählt. Die Zeitzonen sind folgend:
    • Morgengrauen - 7 Uhr bis 12 Uhr
    • Tag - 12 Uhr bis 17 Uhr
    • Nacht - 17 Uhr bis 7 Uhr
  • Wenn das Digimon im Sterben liegt, hat es eine 50% Chance wieder ins Leben zurück zukehren.
  • Manche Digimon sind nicht ohne zweites Pendulum oder D-Scanner erhältlich. Wenn nach den Jogress Anforderungen gefragt wird, muss das erste in eurem Progress sein. Bei Angemon + Witchmon muss EUER Angemon mit einem Witchmon einer anderen Person jogressen für das gewünschte Digimon. Alle Jogresses in den Pendulum Progress sind quasi nur umgedreht. Wenn ihr Angemon mit einem Witchmon jogresst wird es zu Angewomon während das Witchmon zu Antiramon wird.


Galerie

Links


V-Pets
Persönliche Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge